Wie alles begann...

Es treffen sich zwei Sozialarbeiter, ein Lehrer und ein Sozialpädagoge und gründen eine Band...

Was wie ein schlechter Witz beginnt, hat sich genau so im Jahr 2007 in Steyr (OÖ) zugetragen.

 

Auf einer missionarischen Reise durch das Land der Kartoffel entdeckte Johannes Altmüller (Gitarre/Gesang) ein musikalisches Talent bei einigen der Eingeborenen.

Also gründete er mit Peter Jakob (Gitarre/Cajon/Gesang), Matthias Stollberger (Bass/Gesang) und Peter „Die Natter“ Kramlinger (Cajon/ Gesang) vor nunmehr 9 Jahren das "Projekt Reichtum". 

Das Konzept...

 

Da wir selber der englischen Sprache kaum mächtig sind, fiel die Entscheidung ausschließlich „so z'singa, wia ma redn“ relativ leicht. Wir spielen österreichisches Liedgut quer durch den Gemüsegarten: Austroblues, Austrorock, Country, Wienerlieder, Austroreggae,.. - gehen aber dem „klassischen Austropop“ konsequent aus dem Weg.

Ab und zu „borgen“ wir uns Melodien von internationalen Hits und verbessern diese mit eigenen österreichischen Texten.

 

Alles mit der Absicht, dass unser Name Programm wird!!